Home | Impressum | Sitemap | KIT

Mayer(-Pfannholz), Anton

* 18.11.1891 München, † 16.06.1982 München. 1915 Promotion in München bei Paul Lehmann (Dissertation: Die Quellen zum Fabularis des Konrad von Mure), 1924-1938 ord. Prof. für Geschichte und Kunstgeschichte an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Freising, 1938-1956 ord. Prof. an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Passau, 1951 Ehrendoktor der Universität Passau, 1956 Emeritierung, 1956 Aufnahme in die Kommission für bayerische Landesgeschichte.

Publikationen 1945-55:

  • Nachruf auf Max Heuwieser, in: Aus dem Institut für Ostbairische Heimatforschung der Philosophisch-Theologischen Hochschule Passau, 1945 (1).

  • Nachruf auf Adam Maidhof, in: Aus dem Institut für Ostbairische Heimatforschung der Philosophisch-Theologischen Hochschule Passau, 1946 (2).

  • Heimatliche Beispiele für Agglutination und Aphärese bei Ortsnamen, in: Aus dem Institut für Ostbairische Heimatforschung der Philosophisch-Theologischen Hochschule Passau, 1946 (5 u. 6).

  • Die Tragik des gotischen Zeitalters. Nürnberg 1946.

  • Heinrich III. und die mittelalterliche Reichsidee, in: Neues Abendland 1/1946 (5), S. 1-6.

  • Probleme, Ziele und Grenzen der Geschichtsrevision. Nürnberg 1947.

  • Die Wahrheit über die Willkür, in: Die Besinnung 2/1947, S. 101-102.

  • Der „Zufall Hindenburg“, in: Neues Abendland 2/1947, S. 150-151.

  • Das gnadenlose Jahrhundert. Waibstadt 1948.

  • St. Severin, in: Hochland 40/1948, S. 379-383.

  • Das Kirchenbild des XIX. Jahrhunderts und seine Ablösung, in: Die Besinnung 3/1948, S. 124-144.

  • Mariae Verkündigung im Wandel der Kunstgeschichte, in: Das Münster 1/1948, S. 257-272.

  • Heimatgeschichte und Weltgeschichte, in: Abendländische Rundschau. Beilage zur Schwarzwälder Post 1948, Nr. 24, S. 5.

  • Odo Casels Mysterienlehre und die Geschichtsforschung. In: Liturgie und Mönchtum, 1949 (3), S. 34-44.

  • Ein falsches Bismarckbild?, in: Neues Abendland 4/1949, S. 220-221.

  • Probleme und Ziele der bayerischen Sagenforschung. In: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte, 15/1949, S. 180-188.

  • Revision der historischen Wertungen. In: Föderalistische Hefte, 2/1949, S. 483-494.

  • Geleitwort zu G. Dutil, Deine Messe – Dein Leben (Votre messe et votre vie. Dt. Übers. Von J. Häusler). In: Die Schmiede. Landshut-Memmingen 1949.

  • Kunstgeschichtliche Wanderung durch Passaus Baudenkmäler. In: Josef Oswald (Hg.): Passau, die Stadt des 74. Deutschen Katholikentages, in Geschichte und Kunst. Passau 1950, S. 20-31.

  • Das mantische Pferd in lateinischen Texten des Mittelalters, in: Bernhard Bischoff/Suso Brechter OSB (Hg.): Liber floridus. Mittellateinische Studien. Paul Lehmann zum 65. Geburtstag am 13. Juli 1949 gewidmet. St. Ottilien 1950, S. 131-151.

  • Liturgische Gemeinschaft und Katholische Aktion. In: Passauer Bistumsblatt, 15/1950, Nr.4.
  • Das Landauer Rathaus, seine künstlerische und kulturgeschichtliche Bedeutung, in: Heimat und Volkstum. Beilage zum Landauer Volksblatt, 1950, Nr. 13, S. 1-4.
  • Vom christlichen Mysterium. Gesammelte Arbeiten zum Gedächtnis von Odo Casel OSB. Düsseldorf 1951.
  • Das Kirchenbild des späten Mittelalters und seine Beziehungen zur Liturgiegeschichte, in: Anton Mayer u.a. (Hg.): Vom christlichen Mysterium. Gesammelte Arbeiten zum Gedächtnis von Odo Casel OSB. Düsseldorf 1951, S. 274-302.
  • Der heilige Leonhard, Gefangenen- und Viehpatron, in: Passauer Bistumsblatt, 17/1952, Nr. 5.
  • Zur Frage der Erstkommunikantenkleidung. In: Passauer Bistumsblatt 17/1952, Nr. 6, S. 3-4.
  • Der heilige Papst Silvester I., in: Passauer Bistumsblatt 17/1952, Nr. 52, S. 4.
  • Liturgie und kirchliches Leben im Abendland von 1000 bis 1500, in: Archiv für Liturgiewissenschaft, 2/1952, S. 198-337.
  • Die Stellung der Liturgie von der Zeit der Romantik bis zur Jahrhundertwende, in: Archiv für Liturgiewissenschaft, 3/1953, S. 1-77.
  • Die Schau des Unschaubaren. Ein kultgeschichtlicher Versuch, in: Passauer Studien. Festschrift für Bischof Simon Konrad Landersdorfer OSB zum 50. Jahrestag seiner Priesterweihe dargeboten von der Philos.-Theolog. Hochschule Passau. Passau 1953, S. 187-208.
  • Friedrich Heer und die Krise des Mittelalters, in: Hochland 45/1953, S. 455-464.
  • Die heilige Mathilde, in: Passauer Bistumsblatt 18/1953, S. 6-7.
  • Ein Gedenkwort zum Fest Kaiser Heinrich II., in: Passauer Bistumsblatt 18/1953, Nr. 28, S. 1.
  • Weiherede zur Enthüllung des neuen Flößerdenkmals in Lechbruck, in: Lech- und Ammerrain. Beilage zu den Schongauer Nachrichten, 1953 (4), S. 35-36.
  • Wiedersehen mit Schwandorf. Ein Versuch über Wesen und Wandel eines Stadtbildes, in: Herz, 1953, Nr. 4.
  • Die Pfarrkirche von Wackersdorf und ihre Stellung zur religiösen Kunst von heute, in: Herz, 1953, Nr. 4.
  • Ein Gang zu den Müttern. Bayerische Sagenforschung auf neuen Wegen, in: Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1953 (2), S. 17-19.
  • Religions- und kultgeschichtliche Züge in bonifatianischen Quellen, in: Sankt Bonifatius. Gedenkgabe zum zwölfhundertsten Todestag. Hg. von der Stadt Fulda in Verindung mit den Diözesen Fulda und Mainz. Fulda 1954, S. 291-319.
  • St. Salvator in Passau-Ilzstadt, in: Josef Oswald (Hg.): Alte Klöster in Passau und Umgebung. Geschichtliche und kunstgeschichtliche Aufsätze. Passau 1954, S. 47-66.
  • Der heilige Norbert, ein deutscher Ordensstifter, in: Passauer Bistumsblatt, 19/1954, Nr. 23, S. 9-10.
  • Institutskirche Fürstenstein: Vom Ökonomiegebäude zum Kirchenraum, in: Passauer Bistumsblatt 19/1954, Nr. 45, S. 9.
  • Fronberg und seine neue Kirche, in: Herz, 1954, Nr. 7.
  • Die Pfarrkirche von Bodenwöhr und ihr Probem, in: Herz, 1954, Nr. 12.
  • Gründe für den spärlichen Besuch des sonntäglichen Pfarrgottesdienstes, in: Klerusblatt, 34/1954, S. 70-71.
  • Die Liturgie vom 8. bis 15. Jahrhundert, in: Archiv für Liturgiewissenschaft, 3/1954, S. 421-465.
  • Die geistesgeschichtliche Situation der liturgischen Erneuerung in der Gegenwart, in: Archiv für Liturgiewissenschaft, 4/1955, S. 1-51.
  • Der Wandel des Kirchenbildes in der abendländischen Kulturgeschichte, in: Liturgie und Mönchtum, 1955 (17), S. 50-64.
  • Die Gründung von St. Salvator in Passau – Geschichte und Legende, in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte, 18/1955, S. 256-278.
  • Auf dem Hügel von Rotthof, in: Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatzeitung, 1955 (4), S. 1-3.
  • Die Liturgie und der Einzelne, in: Passauer Bistumsblatt, 20/1955, Nr. 17, S. 1-3.
  • Die St. Josefskirche in Dachlhofen, in: Herz, 1955, Nr. 3.
  • Die neue Marienkirche in Schwarzenfeld, in: Herz, 1955, Nr. 5.
  • Das Glück vom Geiß-Peter. Religionsgeschichtliche Ausblicke von einer oberpfälzischen Redensart, in: Herz, 1955, Nr. 12.
  • Heimatgeschichte und Heimatgegenwart, in: Schwandorfer Tagblatt vom 14.8.1955, S. 10-11.

Literatur:

  • August Leidl: Professor Dr. phil. Dr. theol. h. c. Anton Mayer-Pfannholz 1891-1982, in: Ostbairische Grenzmarken, 24/1982, S. 240-253.

Bearbeitet von Marina Wolf