Home | Impressum | Sitemap | KIT

Clemen, Paul

* 31.10.1866 Sommerfeld, † 08.07.1947 Bad Endorf. 1899 Promotion bei Janitschek in Straßburg (Dissertation: Die Porträtdarstellungen Karls des Großen). 1893 Habilitation in Bonn. Seit 1898 a.o. Prof. in Bonn. Seit 1899 Lehramt an der Kunstakademie Düsseldorf. 1902-1935 Ordinarius in Bonn.

Publikationen 1933-45:

  • Der Denkmalbegriff und seine Symbolik. Eine Rede zum 18. 1. 1933, Bonn 1933.
  • Carl Justi. Gedächtnisrede zur 100. Wiederkehr seines Geburtstages, Bonn 1933.
  • Die deutsche Kunst und die Denkmalpflege. Ein Bekenntnis, Berlin 1933.
  • Sammler und Gegenwart, in: Kunst- und Antiquitäten-Rundschau, 1933, 103.
  • Das kunsthistorische Institut, in: Geschichte der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn am Rhein II, Bonn 1933, 280-288.
  • Das Kind in der alten deutschen Kunst: Kunst, Wissen, Leben, in: Frankfurter Zeitung vom 9.11.1933, Beilage.
  • Dem Gedächtnis Stefan Georges, in: Rheinisch-Westfälische Zeitung vom 30.11.1933.
  • Geleitwort, in: Ernst Emmerling, Die St. Katharinenkirche zu Oppenheim, Oppenheim 1933.
  • Johannes Horion, in: Die Denkmalpflege, 1933, 69.
  • Das kunsthistorische Institut der Universität Bonn, Bonn 1934.
  • Gedenkrede auf Stefan George, gehalten am 13. Dezember 1933 in der Aula der Universität Bonn, Bonn 1934.
  • Rezension: Reallexikon zur deutschen Kunstgeschichte, hg. von Otto Schmitt, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1934, 93-94.
  • Die Kunstdenkmäler des Saargebiets, in: Kölnische Zeitung vom 14.02.1934.
  • Das Wallraf-Richartz-Jahrbuch, in: Kölnische Zeitung (Literaturblatt) vom 02.12.1934.
  • John Ruskin, in: Thieme-Becker, 29/1935, 224.
  • Paul Schubing gestorben, in: Kölnische Zeitung, 16.11.1935.
  • Das Handbuch der österreichischen Kunstdenkmäler, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1935, 61-63.
  • Rezension: Die Kunstdenkmäler Kärntens, hg. von Karl Ginhart, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1935, 63-64.
  • Rezension: Georg Dehio, Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, neu bearbeitet von Ernst Gall, I. Bd. Niedersachsen und Westfalen, Berlin 1935, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 119-120.
  • Das kurfürstliche Lustschloß Clemensruhe zu Poppelsdorf, Bonn 1935.
  • Das Münster zu Aachen, Düsseldorf 1936.
  • Lob der Stille, Düsseldorf 1936.
  • Erste Begegnung mit dem Rhein bei Mainz. Friedliche Erinnerungen an 1886, in: Festschrift für Professor Neeb, Mainz 1936, 9-11 (auch als: Rheinische Schicksalsstunde, in: Unterhaltungsblatt der Kölnischen Zeitung, 1936, Nr. 208.
  • Vorwort zu: Italienische Kunst. Plastik, Zeichnung, Malerei. Einl. Texte von Fritz Baumgart, Berlin 1936.
  • Der Dom zu Köln, Köln 1937.
  • Einführung zu: Der Mittelrhein. Ein Blick über das land und seine Kultur, Vergangenheit und Gegenwart, Mainz 6/1937.
  • Burgen, Schlösser, Sitze im Kreise Rees, Duisburg 1937.
  • Gotische Kathedralen in Frankreich. Paris, Chartres, Amiens, Reims. Zürich/Berlin 1937.
  • Ansprache des Herrn Geheimrat Prof. Dr. Paul Clemen zu Ehren des scheidenden Vorsitzenden des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Heimatschutz Herrn Oberlandesgerichtspräsident i. R. Dr. Franz Schollen während einer Feierstunde am 29. Juni 1937 im Schloß zu Benrath, Düsseldorf 1937.
  • Fritz Witte zum Gedächtnis, in: Westdeutscher Beobachter, Nr. 111 vom 3.3.1937.
  • Von alten und neuen Museumsgedanken und vom Rheinischen Museum, in: Kölnische Zeitung vom 22., 25. und 29.10.1937.
  • Rheinische Dome, in: Illustrierte Zeitung, 1938, Sondernummer 4852: Das Rheinland, 369-370.
  • Eduard von Gebhardt. Zu seinem 100. Geburtstag, in: Beiträge zur Kunde Estlands, 21/1938, 75-78.
  • Eduard von Gebhardt. Ein nachwort zu seinem 100. Geburtstag, in: Kölnische Zeitung, 13.10.1938.
  • Rudolf Kautzsch. Zum 70. Geburtstag, in: Frankfurter Zeitung, 6.12.1938.
  • Zum Andenken an Cornelius Gurlitt, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1938, 107-108.
  • Badische Landschaftskunst, in: Frankfurter Zeitung, 11.8.1938.
  • Rezension: Gerda Boethius/Axel L. Romdahl, Uppsala Domkyrka 1258-1435, Uppsala 1935, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1938, 110 f.
  • Rezension: Monica Rydbeck, Skanes Stenmästare före 1200, Lund 1936, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1938, 111-112.
  • Einführung zu: Köln. Antlitz einer alten deutschen Stadt, hg. von Hans Peters, Düsseldorf 1939, 9-22.
  • Die Kunst der deutschen Romantik, in: Kölnische Zeitung, 4.12.1939.
  • Henry von Heiseler, in: Deutsche Zukunft, Berlin, vom 26.2.1939.
  • Rezension: Rudolf Kautzsch, Der Dom zu Worms, Berlin 1938, in: Deutsche Literaturzeitung, 1939, Sp. 849-852.
  • Deutsche Volkskunts. Im Anschluß an Hans Karlinger, Die deutsche Volkskunst, in: Frankfurter Zeitung, 5.2.1939.
  • Von hessischer Volkskunst. Zu Adolf Spamer, Hessische Volkskunst, in: Frankfurter Zeitung (Literaturblatt), 18.8.1939.
  • Ferdinand Georg Waldmüller. Zu dem Buch von K. K. Eberlein, in: Frankfurter Zeitung (Literaturblatt), 13.8.1939.
  • Jugend deutschen Geistes. Im Anschluß an Hajo Jappe, Jugend deutschen Geistes, in: Das Bild des Jünglings in der Blüte der deutschen Dichtung, 1939 (auch in: Das Prisma, Die Bühne der Stadt Bochum, 16/1939, 245).
  • Rezension: Ernst Jungkenn, Neue Forschungen zur Geschichte Oppenheims und seiner Kirchen, 1938, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1939/40, 138-139.
  • Jugend deutschen Geistes, in: Kölnische Zeitung, 21.3.1940.
  • Vom Veitsdom in Prag, in: Kölnische Zeitung, 2.10.1940.
  • Von Alfred Rethel zu Werner Heuser. Um einen Totentanz, in: Die Kunst, 42/1940 (auch in: Freie Kunst, 1941, 252-256).
  • Julius Bergmann, in: Frankfurter Zeitung, 16.11.1940.
  • Rezension: Hans Rott, Quellen und Forschungen zur südwestdeutschen und schweizerischen Kunstgeschichte im 15. und 16. Jahrhundert, 1933-1938, in: Deutsche Literaturzeitung, 61/1940, Sp. 139-144.
  • Rezension: Hans Vogts, Das alte Köln, 1940, in: Literaturblatt der Frankfurter Zeitung, 21.7.1940.
  • Rezension: Raymond Lemaire, La restauration des monumentes anciens, Antwerpen 1938, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1940/41, 79-81.
  • Rezension: Hubert Wilm, Die gotische Holzfigur, ihr Wesen und ihre Entstehung, Stuttgart 1940, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1940/41, 205.
  • Rezension: Walther Zimmermann/Heinrich Neu, Das Werk des Malers Renier Roidkin, Düsseldorf 1939, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1940/41, 118-119.
  • Rede zum Gedenken an Dombaumeister Ludwig Arntz, in: Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins, 23/1941, 221-224.
  • Adolf Hildebrand. Zu seinem 20. Todestag, in: Frankfurter Zeitung, 13.9.1941.
  • Ludwig von Hofmann. Zu seinem 80. Geburtstag, in: Kunst für Alle, 56/1941, 279 ff.
  • Vorwort zum Katalog der Gedächtnisausstellung für Julius Bergmann, Karlsruhe 1941.
  • Die „wandernde Burgenkunde“. Zum 100. Geburtstag Otto Piepers, in: Münchener Neueste Nachrichten, 22.12.1941.
  • Von der bayerischen Denkmalpflege, in: Frankfurter Zeitung, 21.11.1941.
  • Rezension: E. Zschimmer, Malerbüchlein, Pinneberg 1939, in: Deutsche Literaturzeitung, 62/1941, Sp. 26-28.
  • Joseph Kurthens zweierlei Gestalt, in: Velhagen und Klasings Monatshefte, 56/1942, 550-555.
  • Ansprachen bei der feierlichen Verleihung des volksdeutschen Joseph von Görres-Preises an den rheinischen Kunstforscher Paul Clemen aus Bonn am 4. Juli 1942 von K. F. Chudoba, H. Naumann, A. Stange, P. Clemen, Bonn 1942.
  • Monumentalarchitektur im Wandel der Zeiten, in: Münchner Neueste Nachrichten, Nr. 358, 1942, Weihnachtsbeilage.
  • Neue Literatur über Prag, in: Pantheon, 15/1942, (5), I-IV.
  • Joseph Sauer zum 70. Geburtstage, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1942/42, 21-22.
  • Rezension: Hans Hörmann, Kathedralen in Frankreich unter deutschem Schutz, Paris 1942, in: Deutsche Kunst und Denkmalpflege, 1942/43, 99-100.
  • Strawberry Hill und Wörlitz. Von den Anfängen der Neugotik, in: Festschrift Wilhelm Worringer, Königsberg 1943, 37-60.
  • Der literarische Nachlaß Giorgio Vasaris, in: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 21/1943 (3).
  • Tiepolo und die Bayerisch-fränkische Barockmalerei, in: Geist der Zeit, 21/1943, 113-130.
  • Erinnerungen an die Akademie um die Jahrhundertwende, in: Jahresbericht der Kunstakademie zu Düsseldorf 1941-1944, Düsseldorf 1944, 27-40.
  • Ernst Bertram und seine Sendung, in: Volksblatt, Euskirchen, Nr. 32, 8.11.1944.
  • Hüter des Erbes. Zum sechzigsten Geburtstag von Richard Benz, in: Kölnische Zeitung, 16.6.1944.
  • Denkmalpflege und Kunstschutz in Köln, in: Kölnische Zeitung, 8.1.1944.