Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Neue Akademische Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Browserkunst"

Daniela Hönigsberg ist seit dem 01.12.2019 Akademische Mitarbeiterin in dem DFG-Projekt ‚Browser Art. Navigating with Style‘. In einem transdisziplinären Team aus Kunstgeschichte, Computerwissenschaft und Visual Design werden für die Analyse künstlerischer Browser, in einer Erweiterung der etablierten kunstwissenschaftlichen Methodik, methodische Werkzeuge erarbeitet, die es ermöglichen die Software der Browser computerbasiert zu visualisieren.

Dabei wird Daniela Hönigsberg in der Kommunikation mit den KünstlerInnen und ProgrammiererInnen die für eine Visualisierung geeigneten Browser bestimmen und die Grenzen konventioneller kunstwissenschaftlicher Herangehensweisen abwägen. Im weiteren Verlauf wird sie konzeptuelle Facetten der Visualität von Browserkunst entwickeln, und methodenkritisch in den Diskursen der Digital Humanities und des Digital Image verorten.

Absage von Referaten

In diesen genannten Fällen ist eine schriftliche Entschuldigung beim jeweiligen Dozenten sowie das Einreichen einer aussagekräftigen Begründung (ärztliches Attest etc.) erforderlich. Die Nachweise sind beim Sekretariat des Fachgebietes fristgerecht einzureichen (spätestens am Referatstag bzw. zum Abgabetermin der Hausarbeit).
Zusätzlich ist bei den Hausarbeiten ein Nachweis über den Stand der Arbeit erforderlich ohne dass dieser in die Bewertung der Arbeit einbezogen wird.