Home | Impressum | Sitemap | KIT

Kömstedt, Rudolf

* 29.04.1887 Lobberich/Nordrhein. 1912 Promotion in München (Dissertation: Die Entwicklung des Gewölbebaues in den mittelalterlichen Kirchen Westfalens), 1914-1922 Assistent am kunsthistorischen Seminar der Universität München, 1923 Habilitation, Privatdozent in München, 1928-1936 a.o. Prof. in Köln. Mitglied des NSLB, NSV und der NS-Kulturgemeinde. 1936-1954 ord. Prof. in Erlangen.

Publikationen 1945-55:

  • Entstehung und Zweckbestimmung der Westwerke, in: Westfälische Zeitschrift, 100/1950, S. 227-291.

Bearbeitet von David Kiefer