Home | Impressum | Sitemap | KIT

Wackernagel, Martin

* 02.01.1888 Basel, † 14.01.1962 Cottens (Schweiz). 1905 Promtion in Berlin (Dissertation: Darstellung und Idealisierung höfischen Lebens in den Holzschnittwerken Kaiser Maximilians). 1909 Habilitation in Halle (Habilitationsschrift: Die Plastik des XI. und XII. Jahrhunderts in Apulien). 1909 Privatdozent in Halle. 1917 a.o. Professor in Leipzig. 1920-1948 ord. Professor in Münster. 1948 Emeritierung.

Publikationen 1933-45:

  • Der Lebensraum der Bildenden Kunst in älterer und gegenwärtiger Zeit, in: Schweizer Rundschau, 35/1935/36 (1), 42-55.
  • Lebensräume der Kunst, 1/1936.
  • Kreis Ahaus. Kunstführer des Westfälischen Heimatbundes, Nr. 4, o. J.
  • Giovanni della Palla. Der erste Kunsthändler, in: Die Kunst, 37/1936, 270-276.
  • Der Lebensraum des Künstlers in der Florentinischen Renaissance. Aufgaben und Auftraggeber, Werkstatt und Kunstmarkt, Leipzig 1938.
  • Vom Stiftertum in der kirchlichen Kunst, in: Hochland, 35/1937/38 (2), 476-487.
  • Paolo Uccello, in: Pantheon, 27/1941 (1), 102-110.
  • Kurt Kluges bildkünstlerisches Werk, in: Deutsche Rundschau, 67/1941 (1), 20-23.