Kunstgeschichte

Start KIT Graduate School “Cultures of Knowledge“ 2021

Im Rahmen der Exzellenzinitiative zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses des KIT (GradeUP) gehörte die Professur Jehle im Dezember 2020 zu den vier erfolgreichen Antragstellerteams: Unter Beteiligung verschiedener Wissenschaftler*innen der Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften geht die Graduate School Cultures of Knowledge 2021 an den Start: „Cultures of knowledge unterstützt Forschungen von Nachwuchswissenschaftler*innen zum Thema Wissen, die dieses nicht nur als Ergebnis, sondern als einen kulturellen Prozess betrachten. Untersucht werden also (gelingende wie scheiternde) Prozesse der Bildung, der Speicherung, der Kommunikation und der Anwendung von Wissen.“ Die Graduate School ist dem KIT Zentrum Mensch und Technik angegliedert. 

Die Ausschreibung der Graduiertenschule ist nun online! Hier finden Sie den Call for Applications als Pdf-Datei. Dieser kann außerdem über die Startseite (http://www.mensch-und-technik.kit.edu/cuknow.php) oder direkt auf der Bewerbungsseite abgerufen werden: http://www.mensch-und-technik.kit.edu/848.php Hier finden die Doktorand*innen auch noch einmal den Link zum Bewerbungsportal.