Kunstgeschichte

Die Arbeitsgebiete von Dr. Barbara Filser umfassen die Geschichten und Theorien fotografischer, filmischer und elektronischer Bilder. Besondere Schwerpunkte liegen auf dem künstlerischen wie aktivistischen Videoschaffen der Anfangsjahre, dem Essay-, Dokumentar- und künstlerischen Film sowie dem Verhältnis von Fotografie und Historiografie. Weitere Interessensfelder sind Ausstellungsgeschichte und die „wilden Archive“ von Künstler*innen.